Gelungener Jahresauftakt

Ältere Herrschaften mit Sektgläsern

Foto: Dahoam in Unterhaching

Aus dem Rathaus

Gut gelaunt ins neue Jahr gestartet

Bis auf den letzten Platz voll besetzt war der Neujahrsempfang der Gemeinde Unterhaching, der wieder in der Hachinga Halle stattfand. Vertreter aus Politik, Ehrenamt, Gewerbe und Geistlichkeit kamen zusammen und nutzten den Abend für gute Gespräche.

Bürgermeister Wolfgang Panzer dankte im Namen der Gemeinde allen, die dazu beitragen, dass Unterhaching weiterhin eine lebens- und liebenswerte Gemeinde ist. Die Sorgen der Bürger würde die Gemeinde, so möglich aufgreifen, deshalb kündigte er auch weitere Kinderbetreuungseinrichtungen an. Er berichtete zudem, dass auf der Stumpfwiese von der Gemeinde geförderte Wohnungen gebaut würden. Auch im Umweltschutz wolle man sich weiter engagieren, versprach der Rathauschef. Musikalisch wurde der Abend vom Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr und von der Blaskapelle Hans Beham umrahmt.